Home Casino GamesBook of Ra Deluxe

Book of Ra Deluxe

Book of Ra Deluxe

Book of Ra Deluxe

Spielesoftware: Novomatic
Walzen Gewinnlinien Münzen/Reihe Freidrehs Joker/Wild Max. Jackpot Münzen
5 10 1 / 1 yes yes 50,000
Walzen Gewinnlinien Münzen/Reihe
5 10 1 / 1
Freidrehs Joker/Wild Max. Jackpot Münzen
yes yes 50,000 (max)
Über Book of Ra Deluxe

Die neue Version des ewigen Klassikers (weiterlesen)

Book of Ra Deluxe Details
Slot Walzen / Gewinnreihen 5
Münzen min/max 0.05 / 10
Min/Max Einsatz 0.05 / 10
Max. Gewinn 50,000
Scatter Symbol? yes
Freidrehs? yes
Joker/Wild Symbol? yes
Multiplikator? no
Bonusspiele? no

Worum geht es bei Book of Ra Deluxe?

Die Deluxe-Version des Book of Ra – Book of Ra Deluxe – wurde wie der Klassiker von Greentube/Novomatic entwickelt. In den regulären Runden werden dem Spieler hier nun zehn statt neun Gewinnlinien auf den bekannten fünf Walzen mit drei Symbolreihen präsentiert gestellt. Auch eine Vielzahl an Bonusvarianten wird angeboten. Die setzbaren Maximalbeträge sind von Anbieter zu Anbieter verschieden. Zehn Freispiele und ein Erweiterungssymbol werden mit dem Scatter-Symbol, das das Buch des Ra zeigt, freigeschaltet. Auch für Book of Ra Deluxe ist wie beim Vorgänger kein Download nötig und dank HTML5 kann es problemlos auf mobilen Endgeräten wie Tablets, iPhones oder Android-basierenden Smartphones gespielt werden.

Thema und Stimmung

Im Vergleich mit dem Klassiker ist die visuelle Aufmachung von Book of Ra Deluxe detailreicher und moderner. Der Hintergrund der Walzen ist mit Hieroglyphen ausgeschmückt, daneben finden sich wieder bunte Buchstaben, Skarabäen und Mumien sowie ein Forscher mit Hut. Namenspatron des Spiels ist das Buch des Ra, das auch auf den Walzen mit angemessen geheimnisvollem Symbol vertreten ist. Der Sound während des Drehens ist dem der Vorgängerversion sehr ähnlich und imitiert einen realen Slot, ist dabei allerdings etwas weniger monoton und noch näher an der Realität.

Spielregeln und Gewinne

Bei Book of Ra Deluxe von Greentube/Novomatic handelt es sich um ein Fünf-Walzen-Automatenpiel, das für mobile Endgeräte konzipiert wurde und den altbewährten einarmigen Banditen mit einem Zehn-Gewinnlinien-System darstellt. Die Einsätze pro Gewinnlinie und die zu spielende Anzahl an Linien werden vor dem Spiel bestimmt. Je nach Anbieter variieren diese in ihren möglichen Maximalbeträgen. Die Gewinnmuster verlaufen für reguläre Spielrunden, der Gewinnlinie folgend, von der linken Seite der Walze nach rechts.

Mit zehn-fachem Gewinn zahlt sich der Forscher schon bei doppeltem Auftreten aus und darüber hinaus sogar in 100-, 1000- oder 5.000-fachen Gewinnen des gesetzten Betrages. Während die Mumie den Spieler um den 5-, 40-, 400- oder 2000-fachen Einsatz reicher macht, schöpft der Spieler mit dem Skarabäus und der goldenen Skulptur jeweils Gewinne in 5-, 30-, 100- oder 750-facher Höhe des Einsatzes ab. Ebenfalls für Cashflow sorgen die Buchstaben: A lässt ab dreifachem Auftreten 5-, 40- oder 140-fache Einsatzauszahlungen über den Spieler regnen. K, Q und J sowie die Zahl 10 bringen kleinere Auszahlungen in 5-, 25- oder 100-facher Höhe des Setzbetrages.

Doppelter Gewinn oder alles verlieren – darüber entscheidet das Gamble Feature mit 50:50 Chance. Im Gegensatz zum Vorgänger Book of Ra befindet sich das Gambling-Limit jetzt beim 5.000-fachen des Linieneinsatzes gegenüber dem 4.500-fachen beim Vorgänger.

Freidrehs und Bonus-Spiele

Bei drei oder mehr Büchern – den Scatter-Symbolen – werden zehn Bonus-Spiele ausgelöst und außerdem wird ein Zusatzsymbol getriggert, welches in den Freirunden eine extra Auszahlungsmöglichkeit in Aussicht stellt. Das Book of Ra kann an der Stelle aller Symbole außer dem Zusatzsymbol erscheinen und als Ersatz für diese fungieren. Es ermöglicht des Weiteren pro Linie den 2-, 20- oder 200-fachen Gewinn des Einsatzes, abhängig davon, ob es in einer Linie drei, vier oder fünf Mal getroffen wurde. Gegenüber dem Klassiker ist durch das Zehn-Linien-Gewinnsystem nun beim Scatter-Symbol ein Maximalgewinn des 2.000-fachen Einsatzes möglich statt nur des 1800-fachen Einsatzes.

Über Book of Ra Deluxe

Die neue Version des ewigen Klassikers

Worum geht es bei Book of Ra Deluxe?

Die Deluxe-Version des Book of Ra – Book of Ra Deluxe – wurde wie der Klassiker von Greentube/Novomatic entwickelt. In den regulären Runden werden dem Spieler hier nun zehn statt neun Gewinnlinien auf den bekannten fünf Walzen mit drei Symbolreihen präsentiert gestellt. Auch eine Vielzahl an Bonusvarianten wird angeboten. Die setzbaren Maximalbeträge sind von Anbieter zu Anbieter verschieden. Zehn Freispiele und ein Erweiterungssymbol werden mit dem Scatter-Symbol, das das Buch des Ra zeigt, freigeschaltet. Auch für Book of Ra Deluxe ist wie beim Vorgänger kein Download nötig und dank HTML5 kann es problemlos auf mobilen Endgeräten wie Tablets, iPhones oder Android-basierenden Smartphones gespielt werden.

Thema und Stimmung

Im Vergleich mit dem Klassiker ist die visuelle Aufmachung von Book of Ra Deluxe detailreicher und moderner. Der Hintergrund der Walzen ist mit Hieroglyphen ausgeschmückt, daneben finden sich wieder bunte Buchstaben, Skarabäen und Mumien sowie ein Forscher mit Hut. Namenspatron des Spiels ist das Buch des Ra, das auch auf den Walzen mit angemessen geheimnisvollem Symbol vertreten ist. Der Sound während des Drehens ist dem der Vorgängerversion sehr ähnlich und imitiert einen realen Slot, ist dabei allerdings etwas weniger monoton und noch näher an der Realität.

Spielregeln und Gewinne

Bei Book of Ra Deluxe von Greentube/Novomatic handelt es sich um ein Fünf-Walzen-Automatenpiel, das für mobile Endgeräte konzipiert wurde und den altbewährten einarmigen Banditen mit einem Zehn-Gewinnlinien-System darstellt. Die Einsätze pro Gewinnlinie und die zu spielende Anzahl an Linien werden vor dem Spiel bestimmt. Je nach Anbieter variieren diese in ihren möglichen Maximalbeträgen. Die Gewinnmuster verlaufen für reguläre Spielrunden, der Gewinnlinie folgend, von der linken Seite der Walze nach rechts.

Mit zehn-fachem Gewinn zahlt sich der Forscher schon bei doppeltem Auftreten aus und darüber hinaus sogar in 100-, 1000- oder 5.000-fachen Gewinnen des gesetzten Betrages. Während die Mumie den Spieler um den 5-, 40-, 400- oder 2000-fachen Einsatz reicher macht, schöpft der Spieler mit dem Skarabäus und der goldenen Skulptur jeweils Gewinne in 5-, 30-, 100- oder 750-facher Höhe des Einsatzes ab. Ebenfalls für Cashflow sorgen die Buchstaben: A lässt ab dreifachem Auftreten 5-, 40- oder 140-fache Einsatzauszahlungen über den Spieler regnen. K, Q und J sowie die Zahl 10 bringen kleinere Auszahlungen in 5-, 25- oder 100-facher Höhe des Setzbetrages.

Doppelter Gewinn oder alles verlieren – darüber entscheidet das Gamble Feature mit 50:50 Chance. Im Gegensatz zum Vorgänger Book of Ra befindet sich das Gambling-Limit jetzt beim 5.000-fachen des Linieneinsatzes gegenüber dem 4.500-fachen beim Vorgänger.

Freidrehs und Bonus-Spiele

Bei drei oder mehr Büchern – den Scatter-Symbolen – werden zehn Bonus-Spiele ausgelöst und außerdem wird ein Zusatzsymbol getriggert, welches in den Freirunden eine extra Auszahlungsmöglichkeit in Aussicht stellt. Das Book of Ra kann an der Stelle aller Symbole außer dem Zusatzsymbol erscheinen und als Ersatz für diese fungieren. Es ermöglicht des Weiteren pro Linie den 2-, 20- oder 200-fachen Gewinn des Einsatzes, abhängig davon, ob es in einer Linie drei, vier oder fünf Mal getroffen wurde. Gegenüber dem Klassiker ist durch das Zehn-Linien-Gewinnsystem nun beim Scatter-Symbol ein Maximalgewinn des 2.000-fachen Einsatzes möglich statt nur des 1800-fachen Einsatzes.