Fruit Drops

Fruit Drops

Fruit Drops

Spielesoftware: Novomatic
Walzen Gewinnlinien Münzen/Reihe Freidrehs Joker/Wild Max. Jackpot Münzen
5 10 no no 20,000
Walzen Gewinnlinien Münzen/Reihe
5 10
Freidrehs Joker/Wild Max. Jackpot Münzen
no no 20,000 (max)
Über Fruit Drops

Sehr saftige Früchte. (weiterlesen)

Fruit Drops Details
Slot Walzen / Gewinnreihen 5
Münzen min/max
Min/Max Einsatz
Max. Gewinn 20,000
Scatter Symbol? no
Freidrehs? no
Joker/Wild Symbol? no
Multiplikator? no
Bonusspiele? yes

Worum geht es bei Fruit Drops?

Ein weiterer Früchte-Slot aus Österreich und zwar vom Entwickler Greentube Novomatic ist „Fruit Drops“. Das Unternehmen hat sich mittlerweile eine herausragende Stellung auf dem Markt der Online-Automatenspiele erarbeitet.

Neben grafisch aufwendigen und mit zahlreichen Extras versehenen Slots haben die Österreicher eine ganze Menge an solchen Automaten entwickelt, bei denen das Obst im Vordergrund steht. Zumeist wird dabei auf eine gute Übersichtlichkeit geachtet und es gibt nur sehr wenige Features. Allein über die gewöhnlichen Drehungen entstehen schon ordentliche Gewinnsummen. Das lässt sich auch über „Fruit Drops“ sagen. Joker und Scatter gibt es nicht und Du kannst Dir auch keine Freirunden ergattern. Dafür ist aber die Gamble-Option involviert und ein „Lock & Drop“-Feature gibt es auch.

Thematik und Stimmung

So wie das Spielkonzept ist auch die Gestaltung recht simpel gehalten. Vor einem roten Hintergrund laufen gelbe Zitronen, blaue Trauben, hellrote Kirschen und lila Pflaumen über die Walzen.

Ein leicht nachvollziehbares Spielkonzept, eine simple Optik und noch etwas ist recht einfach: der Zugang zum Spiel. Es genügt, die Anwendung über den Browser Deines mobilen Endgeräts zu starten, sodass es nicht zu einem Download kommt. HTML5 sorgt für den erfreulichen Fakt, dass ein iPhone oder jedes andere Smartphone und Tablet mit einem Android-System den Slot darstellen kann.

Spielregeln und Gewinne

„Fruit Drops“ wird mit fünf Walzen, drei Reihen und zehn Gewinnlinien gespielt. Du kannst jede einzelne der Paylines aktivieren, sodass Du nicht jede Runde mit allen bestreiten musst. Von 0,40 bis zu 10,00 Euro darfst Du auf eine Linie setzen. Daraus ergibt sich ein Höchstbetrag von 100,00 Euro, den Dich eine Runde kosten kann.

Wenn Du den Jackpot einstreichen möchtest, sollte Dir die Sieben als Vollbild erscheinen. Mit Vollbild ist gemeint, dass das Motiv auf allen Feldern des Automaten abgebildet wird. Wenn Du bei diesem höchsten Erfolg den Maximaleinsatz aufgebracht hast, wärest Du um 50.000 Euro reicher.

Ein schönes Extra ist das „Lock & Drop“- Feature. Um bei einer Drehung erfolgreich zu sein, müssen Dir mindestens drei gleiche Symbole aneinandergereiht erscheinen. Bei dieser Funktion werden die Symbole, die zum Gewinn geführt haben, für die nächste Runde fixiert. Sie bleiben also stehen und vielleicht kommt ja noch ein identisches Motiv hinzu. Das „Lock & Drop“-Feature bleibt so lange erhalten, bis sich entweder keine weiteren Kombinationen ergeben können oder Du ein Vollbild erhalten hast.

Zocken kannst Du mit der Gamble-Option. Sie ist ein Klassiker der Greentube Novomatic Slots. Deine Chance liegt bei 50 Prozent, dass Du Deinen Gewinn verdoppeln kannst. Dafür musst Du erraten, ob eine verdeckte Karte schwarz oder rot ist. Dein Kontostand fällt aber natürlich auf null zurück, wenn Du falsch rätst.

Joker und Freirunden

Einen Joker, der andere Zeichen ersetzen kann, gibt es bei „Fruit Drops“ nicht. Das wertvollste und damit zumindest ein vergleichbar ähnliches Symbol ist die Sieben. Wenn sie als Vollbild erscheint, räumst Du den Jackpot ab.

Früchte-Slots sind bekanntermaßen mit nicht so vielen Extras versehen. Aus diesem Grund gibt es keine Freidrehs, die Du Dir über ein Scatter-Symbol erspielen könntest.

Über Fruit Drops

Sehr saftige Früchte.

Worum geht es bei Fruit Drops?

Ein weiterer Früchte-Slot aus Österreich und zwar vom Entwickler Greentube Novomatic ist „Fruit Drops“. Das Unternehmen hat sich mittlerweile eine herausragende Stellung auf dem Markt der Online-Automatenspiele erarbeitet.

Neben grafisch aufwendigen und mit zahlreichen Extras versehenen Slots haben die Österreicher eine ganze Menge an solchen Automaten entwickelt, bei denen das Obst im Vordergrund steht. Zumeist wird dabei auf eine gute Übersichtlichkeit geachtet und es gibt nur sehr wenige Features. Allein über die gewöhnlichen Drehungen entstehen schon ordentliche Gewinnsummen. Das lässt sich auch über „Fruit Drops“ sagen. Joker und Scatter gibt es nicht und Du kannst Dir auch keine Freirunden ergattern. Dafür ist aber die Gamble-Option involviert und ein „Lock & Drop“-Feature gibt es auch.

Thematik und Stimmung

So wie das Spielkonzept ist auch die Gestaltung recht simpel gehalten. Vor einem roten Hintergrund laufen gelbe Zitronen, blaue Trauben, hellrote Kirschen und lila Pflaumen über die Walzen.

Ein leicht nachvollziehbares Spielkonzept, eine simple Optik und noch etwas ist recht einfach: der Zugang zum Spiel. Es genügt, die Anwendung über den Browser Deines mobilen Endgeräts zu starten, sodass es nicht zu einem Download kommt. HTML5 sorgt für den erfreulichen Fakt, dass ein iPhone oder jedes andere Smartphone und Tablet mit einem Android-System den Slot darstellen kann.

Spielregeln und Gewinne

„Fruit Drops“ wird mit fünf Walzen, drei Reihen und zehn Gewinnlinien gespielt. Du kannst jede einzelne der Paylines aktivieren, sodass Du nicht jede Runde mit allen bestreiten musst. Von 0,40 bis zu 10,00 Euro darfst Du auf eine Linie setzen. Daraus ergibt sich ein Höchstbetrag von 100,00 Euro, den Dich eine Runde kosten kann.

Wenn Du den Jackpot einstreichen möchtest, sollte Dir die Sieben als Vollbild erscheinen. Mit Vollbild ist gemeint, dass das Motiv auf allen Feldern des Automaten abgebildet wird. Wenn Du bei diesem höchsten Erfolg den Maximaleinsatz aufgebracht hast, wärest Du um 50.000 Euro reicher.

Ein schönes Extra ist das „Lock & Drop“- Feature. Um bei einer Drehung erfolgreich zu sein, müssen Dir mindestens drei gleiche Symbole aneinandergereiht erscheinen. Bei dieser Funktion werden die Symbole, die zum Gewinn geführt haben, für die nächste Runde fixiert. Sie bleiben also stehen und vielleicht kommt ja noch ein identisches Motiv hinzu. Das „Lock & Drop“-Feature bleibt so lange erhalten, bis sich entweder keine weiteren Kombinationen ergeben können oder Du ein Vollbild erhalten hast.

Zocken kannst Du mit der Gamble-Option. Sie ist ein Klassiker der Greentube Novomatic Slots. Deine Chance liegt bei 50 Prozent, dass Du Deinen Gewinn verdoppeln kannst. Dafür musst Du erraten, ob eine verdeckte Karte schwarz oder rot ist. Dein Kontostand fällt aber natürlich auf null zurück, wenn Du falsch rätst.

Joker und Freirunden

Einen Joker, der andere Zeichen ersetzen kann, gibt es bei „Fruit Drops“ nicht. Das wertvollste und damit zumindest ein vergleichbar ähnliches Symbol ist die Sieben. Wenn sie als Vollbild erscheint, räumst Du den Jackpot ab.

Früchte-Slots sind bekanntermaßen mit nicht so vielen Extras versehen. Aus diesem Grund gibt es keine Freidrehs, die Du Dir über ein Scatter-Symbol erspielen könntest.

Similar games for you