Da Vinci Diamonds

Da Vinci Diamonds

Da Vinci Diamonds

Spielesoftware: IGT
Walzen Gewinnlinien Münzen/Reihe Freidrehs Joker/Wild Max. Jackpot Münzen
5 20 1 / 1 yes yes 25,000
Walzen Gewinnlinien Münzen/Reihe
5 20 1 / 1
Freidrehs Joker/Wild Max. Jackpot Münzen
yes yes 25,000 (max)
Über Da Vinci Diamonds

Ein Tribut an das Jahrtausend-Genie. (weiterlesen)

Da Vinci Diamonds Details
Slot Walzen / Gewinnreihen 5
Münzen min/max 20 / 100
Min/Max Einsatz 20 / 100
Max. Gewinn 25,000
Scatter Symbol? yes
Freidrehs? yes
Joker/Wild Symbol? yes
Multiplikator? no
Bonusspiele? no

Worum geht es bei Da Vinci Diamonds?

IGT Slots hat mit Da Vinci Diamonds das Prinzip des Fünf-Walzen-Automaten aufgegriffen, welches auf drei Reihen verteilt bis zu 20 möglichen Gewinnreihen bietet. Pro Drehung kannst Du die relativ geringe Anzahl von nur 5 Münzen setzen, was es langwieriger macht, den Jackpot zu erreichen. Dazu unterstützen Dich aber durch bestimmte Symbole und Kombinationen freigeschaltete Freirunden, Scatter-Symbole sowie andere Features und geben Dir die Chance, dies zu beschleunigen. Da Vinci Diamonds ist über alle mobilen Endgeräte spielbar, beispielsweise Tablet, iPhone oder Android Smartphone, optimale Darstellung in den mobilen Browsern wird durch HTML5-Programmierung gewährleistet.

Thematik und Stimmung

Gewidmet dem großen Künstler Leonardo Da Vinci hat IGT Slots versucht, seine Werke in ein Spiel umzuwandeln. Angelehnt an eine Reise in die Vergangenheit zu den Medici, sind die Walzen in einen üppig verzierten goldenen Rahmen eingebettet, wo neben bunten Diamanten auch das signifikanteste Bild Da Vincis erscheint: die weltberühmte Mona Lisa. Außerdem ist der Meister in einem Selbstportrait sowie ein Mitglied der Medici-Familie, ein Förderer Da Vincis, zu sehen. Die detailliert genutzten Bilder transportieren die entsprechende Atmosphäre des Video-Slots.

Spielregeln und Gewinne

Die Grundlage von Da Vinci Diamonds basiert auf den fünf Walzen, die mit zwanzig Gewinnlinien verteilt auf drei Reihen ergänzt werden. Maximal kannst Du pro Runde 5 Münzen setzen und diese mit einem Einsatz bis 100 Euro festlegen. Geschick und Spielführung liegen also bei Dir, um den höchsten Auszahlungsbetrag pro Runde mit 5.000 Punkten zu ergattern. Die Entwickler haben den Jackpot grenzenlos eingestellt, das heißt, er ist progressiv, was zu größeren Gewinnen lockt. Außerdem ist es Dir durch Symbolkombinationen und zusätzliche Features möglich, Deinen Punktestand enorm nach oben zu pushen, was bares Geld bedeutet.

Sollte in einer der Gewinnreihen das Logo des Online-Automatenspiels auftauchen, ist Dir auf jeden Fall der Rundenhöchstsatz von 5.000 sicher. Dabei ist es total egal, welche Punktzahl Du sonst bekommen hättest.

Freirunden

Die drei Gemälde des Künstlers (Mona Lisa, Mitglied der Medici, Selbstportrait) sind die Scatter-Symbole, welche mindestens dreimal auftauchen müssen, um damit automatisch Freirunden zu aktivieren. Dabei ist die Mischung der Bilder irrelevant und zusätzlich kann sich die Anzahl der Runden erhöhen, sollten mehr als drei Scatter-Symbole erscheinen. Solltest Du Glück haben, sind so durch einmaliges Drehen, viele extra Punkte möglich.

Das schlichte Symbol „Wild“ verrät Dir, Du solltest hoffen, noch zwei weitere dieser Art zu bekommen, denn dann wären ohne weitere Handlung ganze 25.000 Punkte auf Deinem Konto, noch ehe die Farbe getrocknet ist, sozusagen. Allerdings sollte man ehrlich sein, diese Kombination zu bekommen, grenzt an ein großes Glück.

Als eines der wenigen Spiele gibt es in Da Vinci Diamonds das Tumbling Reel. Zufällig ausgelöst, löscht es alle irrelevanten Diamanten und Symbole und ersetzt sie durch neue, die dann neue Gewinnreihen bilden. Die dadurch entstandenen Punkte gehen an: DICH! Und zwar so lange, bis jede Chance genutzt ist. Das ist wahres Glück und beschert Dir einen riesen Vorteil.

Über Da Vinci Diamonds

Ein Tribut an das Jahrtausend-Genie.

Worum geht es bei Da Vinci Diamonds?

IGT Slots hat mit Da Vinci Diamonds das Prinzip des Fünf-Walzen-Automaten aufgegriffen, welches auf drei Reihen verteilt bis zu 20 möglichen Gewinnreihen bietet. Pro Drehung kannst Du die relativ geringe Anzahl von nur 5 Münzen setzen, was es langwieriger macht, den Jackpot zu erreichen. Dazu unterstützen Dich aber durch bestimmte Symbole und Kombinationen freigeschaltete Freirunden, Scatter-Symbole sowie andere Features und geben Dir die Chance, dies zu beschleunigen. Da Vinci Diamonds ist über alle mobilen Endgeräte spielbar, beispielsweise Tablet, iPhone oder Android Smartphone, optimale Darstellung in den mobilen Browsern wird durch HTML5-Programmierung gewährleistet.

Thematik und Stimmung

Gewidmet dem großen Künstler Leonardo Da Vinci hat IGT Slots versucht, seine Werke in ein Spiel umzuwandeln. Angelehnt an eine Reise in die Vergangenheit zu den Medici, sind die Walzen in einen üppig verzierten goldenen Rahmen eingebettet, wo neben bunten Diamanten auch das signifikanteste Bild Da Vincis erscheint: die weltberühmte Mona Lisa. Außerdem ist der Meister in einem Selbstportrait sowie ein Mitglied der Medici-Familie, ein Förderer Da Vincis, zu sehen. Die detailliert genutzten Bilder transportieren die entsprechende Atmosphäre des Video-Slots.

Spielregeln und Gewinne

Die Grundlage von Da Vinci Diamonds basiert auf den fünf Walzen, die mit zwanzig Gewinnlinien verteilt auf drei Reihen ergänzt werden. Maximal kannst Du pro Runde 5 Münzen setzen und diese mit einem Einsatz bis 100 Euro festlegen. Geschick und Spielführung liegen also bei Dir, um den höchsten Auszahlungsbetrag pro Runde mit 5.000 Punkten zu ergattern. Die Entwickler haben den Jackpot grenzenlos eingestellt, das heißt, er ist progressiv, was zu größeren Gewinnen lockt. Außerdem ist es Dir durch Symbolkombinationen und zusätzliche Features möglich, Deinen Punktestand enorm nach oben zu pushen, was bares Geld bedeutet.

Sollte in einer der Gewinnreihen das Logo des Online-Automatenspiels auftauchen, ist Dir auf jeden Fall der Rundenhöchstsatz von 5.000 sicher. Dabei ist es total egal, welche Punktzahl Du sonst bekommen hättest.

Freirunden

Die drei Gemälde des Künstlers (Mona Lisa, Mitglied der Medici, Selbstportrait) sind die Scatter-Symbole, welche mindestens dreimal auftauchen müssen, um damit automatisch Freirunden zu aktivieren. Dabei ist die Mischung der Bilder irrelevant und zusätzlich kann sich die Anzahl der Runden erhöhen, sollten mehr als drei Scatter-Symbole erscheinen. Solltest Du Glück haben, sind so durch einmaliges Drehen, viele extra Punkte möglich.

Das schlichte Symbol „Wild“ verrät Dir, Du solltest hoffen, noch zwei weitere dieser Art zu bekommen, denn dann wären ohne weitere Handlung ganze 25.000 Punkte auf Deinem Konto, noch ehe die Farbe getrocknet ist, sozusagen. Allerdings sollte man ehrlich sein, diese Kombination zu bekommen, grenzt an ein großes Glück.

Als eines der wenigen Spiele gibt es in Da Vinci Diamonds das Tumbling Reel. Zufällig ausgelöst, löscht es alle irrelevanten Diamanten und Symbole und ersetzt sie durch neue, die dann neue Gewinnreihen bilden. Die dadurch entstandenen Punkte gehen an: DICH! Und zwar so lange, bis jede Chance genutzt ist. Das ist wahres Glück und beschert Dir einen riesen Vorteil.

Similar games for you